LABORIE ERWIRBT BUCK ELEKTROMEDIZIN UND BUCKMEDITEC

LABORIE hat die Übernahme der BUCK Elektromedizin GmbH und der BUCKmeditec GmbH & Co. abgeschlossen.BUCK mit Sitz in Bad Rappenau, Deutschland, entwickelt und vertreibt innovative und fortschrittliche Biofeedback- und Elektrostimulationsgeräte, Zubehör und Verbrauchsmaterial für Beckenbodenstörungen bei der Behandlung von Harn- und Stuhlinkontinenz. „LABORIE und BUCK haben ein gemeinsames Bestreben, Experten im Gesundheitswesen bei der Bereitstellung besserer Produkte und Dienstleistungen zu unterstützen und das Leben derjenigen, die unsere Produkte verwenden, angenehmer und würdiger zu gestalten“, erklärte Brian Ellacott, Präsident und CEO von LABORIE.   „Durch die Kombination bestehender Produktlinien mit dem umfangreichen Kundenstamm von BUCK können wir eine größere Bandbreite an innovativen Produkten und Dienstleistungen anbieten, um deutschen Urologen eine bessere Versorgung ihrer Patienten zu ermöglichen.“ LABORIEs Übernahme von BUCK baut seine Marktführerschaft in der Rehabilitation der Beckenmuskulatur weiter aus.  Die Übernahme erweitert zudem die Präsenz von LABORIE auf dem deutschen Markt durch die zusätzlichen 15 Inlandsvertriebsmitarbeiter, die die gesamte Palette von LABORIE- und BUCK-Produkten vermarkten. BUCK-Geschäftsführer Franz Dettling sagte: „Wir freuen uns, mit einem weltweit führenden Unternehmen im Bereich Urologie zusammenzuarbeiten, das uns helfen wird, unser Angebot für deutsche Urologen zu erweitern und den Zugang zu unseren einzigartigen Becken-Therapieangeboten auf der ganzen Welt zu erleichtern.“ Über LABORIE LABORIE (www.laborie.com), mit Hauptsitz in Toronto, Kanada, ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von innovativer Medizintechnik und Verbrauchsmaterial für gastrointestinale Verfahren und die Diagnose und Behandlung von Urin- und Stuhlinkontinenz sowie anderen Beckenbodenstörungen in den Bereichen Urologie, Gynäkologie und Kolorektalmedizin.